Praxisinformationen

Inhaltverzeichnis
Sprechzeiten Impfungen
Termin vereinbaren Unsere Mitarbeiterinnen
Wie Sie uns helfen... Behandlungsmethoden
zus. Veranstaltungen Ihre Ideen für uns...
Liebe Patientin, lieber Patient,...
Hauptsache man ist gesund.
So sagt man oft um sich zu trösten, wenn man unzufrieden ist. Tatsächlich ist unsere Gesundheit unser wertvollster Besitz. Als Arztpraxis wollen wir dazu beitragen, daß Sie gesund und zufrieden leben können. Wir sind jedoch keine "Wunderdoktoren".
Gemeinsam werden wir am meisten erreichen.
In dieser Informationsschrift können Sie lesen, was Sie über unsere Praxis wissen sollten und wie Sie sich auf Ihren Arztbesuch vorbereiten können.
Wie vereinbaren Sie einen Termin?
Am einfachsten ist es, wenn Sie mit uns telephonisch einen Termin absprechen. Wir haben dafür zwei Amtsleitungen unter der Rufnummer 089/ 59 27 59 eingerichtet, damit Sie uns immer bequem erreichen können. Lassen Sie es ruhig klingeln, vielleicht wird auf der anderen Leitung gerade gesprochen.
Auch bei akuter Erkrankung ist es besser, wenn Sie uns zunächst anrufen, damit wir Ihnen für den gleichen Tag einen Termin geben können.
Teilen Sie uns bitte frühestmöglich mit, wenn Sie einen Termin nicht einhalten können.
Wenn Sie uns unangemeldet besuchen, bitten wir Sie um ein wenig Geduld. In Notfällen versuchen wir natürlich sofort zu helfen.
  Zum Seitenanfang
Unsere Sprechzeiten
Montag bis Freitag 8-13 Uhr
Montag und Dienstag 15-17 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr
Wenn Sie uns nicht erreichen können, wenden Sie sich in dringenden Notfällen an den ärztlichen Notdienst in München, Tel. 089/ 55 17 71.
Wir gehen der Sache auf den Grund ...
Bei jeder Untersuchung ist das Gespräch sehr wichtig, um gemeinsam die Ursachen für Ihre Beschwerden herauszufinden. Zusätzlich stehen uns zahlreiche technische Möglichkeiten der Diagnostik zur Verfügung. Folgende Untersuchungen werden häufig angewandt: siehe Untersuchungsspektrum
  Zum Seitenanfang
... und helfen Ihnen
Wenn wir die Ursache für Ihre Beschwerden herausgefunden haben, werden wir aus der Vielzahl der Behandlungsmethoden - vom bewährten Hausmittel bis zur medikamentösen Therapie - diejenige auswählen, die Ihnen am besten hilft. Hierbei berücksichtigen wir auch das enge Zusammenspiel zwischen Körper und Psyche.
Was können wir noch für Sie tun?

Wir veranstalten zur Unterstützung der Asthmatherapie und Diabetesbehandlung Gruppenberatungen, in denen Sie ausführlich informiert werden und Gelegenheit haben, mit anderen Patienten Erfahrungen auszutauschen.

Wenn Sie Interesse an solchen Veranstaltungen haben, achten Sie bitte auf die schriftlichen Ankündigungen im Wartezimmer oder fragen Sie unsere Mitarbeiterinnen.

  Zum Seitenanfang
Kennen Sie unsere Mitarbeiterinnen?

Unsere Mitarbeiterinnen möchten Ihnen gerne helfen, wenn Sie Fragen oder Bitten haben. In den meisten Fällen wissen sie einen guten Rat zu geben. Darüber hinaus hat jede Mitarbeiterin aufgrund Ihrer Ausbildung und ihrer Erfahrung eine besondere Aufgabe in der Praxis.

Angelika Schmidt
Maria Wittner
Katharina Reinheckel
Katja Maier

Wie können Sie sich vorbereiten?

Wir können Ihnen am besten helfen, wenn Sie auf Ihren Arztbesuch gut vorbereitet sind. Machen Sie sich bitte zu Hause Notizen, was Sie fragen möchten.

Um Sie gezielt behandeln zu können, müssen wir unbedingt alle Medikamente wissen, die Sie verwenden oder in letzter Zeit verwendet haben. Schauen Sie bitte auch nach, ob Sie von den Medikamenten, die Sie benötigen, noch genügend zu Hause haben.

Bringen Sie bitte bei Ihrem Arztbesuch Ihre Krankenversichertenkarte ("Chip-Karte") mit.

  Zum Seitenanfang
Wie steht es mit Ihrem Impfschutz?

Alle Erwachsenen sollten einen Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Kinderlähmung haben. Diese Impfungen müssen regelmäßig aufgefrischt werden. Bringen Sie bitte Ihre Impfpaß mit.

Sollten Sie eine Auslandsreise planen, denken Sie bitte daran, sich rechtzeitig von uns über die erforderlichen Impfungen (evt. auch Gelbfieberimpfung, bzw. Malariaprophylaxe) beraten zu lassen.

Wie können Sie uns helfen?

Wenn Sie eine gute Idee haben, was wir in unserer Praxis verbessern könnten, teilen Sie uns dies bitte mit. Bestimmt kann Ihr Vorschlag dazu beitragen, den Arztbesuch angenehmer zu gestalten.

  Zum Seitenanfang